Dein Weg ins #TeamUSB
Universitätspital Basel
Dein Weg ins #TeamUSB
Universitätspital Basel

Assistenzärztin / Assistenzarzt 50-100%

Interdisziplinäres Notfallzentrum

Das Universitätsspital Basel nimmt eine führende Rolle in der (inter-)nationalen Medizin- und Forschungslandschaft ein. Unser Campus im Herzen der Stadt Basel steht für Innovationskraft, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und interdisziplinäre Zusammenarbeit.

nach Vereinbarung
1 Jahr
Petersgraben 4, 4031 Basel

Wer beim Unispital Basel arbeitet, profitiert von attraktiven Arbeitsbedingungen und vielen Vorteilen.

Ihre Benefits am USB

  • Attraktive Lohnpolitik und hervorragende Sozialleistungen
  • Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Sport und Freizeit
  • Unterstützung bei Umzug und Wohnungssuche
  • 25 Ferientage plus 5 ebenfalls freie Flexitage
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen und Karriereplanung
  • Campus im Herzen Basels und im Dreiländereck
  • Umfassende Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Kostenloses Sport- und Bewegungsprogramm

Das können Sie bewegen

  • Erstuntersuchung, Diagnostik und Aufnahme ambulanter und stationärer Notfallpatient*innen mit eigener Beurteilung sowie gegebenenfalls Vorstellung bei Spezialist*innen
  • Triagieren von schwerkranken Patient*innen
  • Betreuung schwerstkranker Patient*innen im Schockraum unter Aufsicht der Oberärztin/des Oberarztes.
  • Bei simultaner Belegung des Schockraums mit zwei Patient*innen auch alleine Erstbetreuung von Notfallpatient*innen.
  • Visiten
  • Selbständige Berichterstattung und Kommunikation nach intern und extern

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Medizinstudium inkl. MEBEKO-Anerkennung
  • Mind. 1 Jahr klinische Erfahrung
  • Freude an der interdisziplinären Arbeit
  • Offenes, wertschätzendes Kommunizieren und Bereitschaft aktiv am Klinikalltag inkl. Fort- und Weiterbildungen mitzuwirken
  • Teamfähigkeit mit ausgeprägter Dienstleistungs- und Kundenorientierung

Arbeitsort

Universitätspital Basel Universitätspital Basel
Im Universitätsspital arbeiten wir gemeinsam an pflegerischen und medizinischen Qualitäts- und Forschungsprojekten - immer mit dem Ziel, Patienten die beste zur Verfügung stehende Behandlung und Betreuung zu kommen zu lassen und die Patientensicherheit zu verbessern.
Angelika Lehmann
Stationsleitung Intensivstation
Universitätspital Basel Universitätspital Basel
Das USB ist ein super Arbeitgeber – nicht zuletzt dank den vielen Benefits, von denen wir Mitarbeitenden profitieren. Ich denke da konkret etwa an das grosse Sportangebot, die Kantine und auch an die Vergütung. Das und mehr macht das USB zu einem mitarbeiterfreundlichen Ort.
Christian Emsden
Pflegeexperte Intensivstation
Universitätspital Basel Universitätspital Basel
Ich habe mich bewusst für ein Universitätsspital entschieden, weil ich hier auf schwierige und komplexe Krankheitsfälle treffe. In kleineren Spitälern werden Patientinnen und Patienten mit schwierigen Krankheitsverläufen oftmals verlegt. Hier am Unispital können wir fast alles behandeln.
Nicole Roth
Expertin in Intensivpflege NDS HF
Universitätspital Basel Universitätspital Basel
Zu jeder Zeit sind Babypause und Teilzeitarbeit absolut möglich. Das ist gerade in einem chirurgischen Fach nicht überall so. In unserem Team wurden und werden einem dadurch keine Steine in den Weg gelegt. Unser Chef ist sehr daran interessiert, mehr Frauen im Team zu haben, auf allen Stufen, auch auf Führungsebene.
Dr. Antje Feicke
Kaderärztin Urologie
Universitätspital Basel Universitätspital Basel
Wichtig ist, dass hier alle Mitarbeitenden völlig unabhängig von ihrem Arbeitspensum spannende Möglichkeiten für ihre Zukunft erhalten – das leben sowohl ich wie auch meine Vorgesetzten jeden Tag vor. Das Wechselspiel zwischen Job und Familie ist sehr bereichernd.
Britta Lünenborg
Stationsleiterin Innere Medizin
Universitätspital Basel Universitätspital Basel
Das Arbeitsklima ist hervorragend und ich bin umgeben von motivierten und humorvollen Mitarbeitenden. Es gibt immer was zum herzhaft Lachen.
Jasmine Joseph
Controllerin
Universitätspital Basel Universitätspital Basel
Im Umfeld des USB und der Medizinischen Fakultät gibt es tolle Möglichkeiten, was Forschung betrifft – ich kann hier auf sehr hohem Niveau meinen Interessen nachgehen.
Prof. mult. Florian M. Thieringer
MHBA , Chefarzt / Co-Leiter 3D-Print Lab
Universitätspital Basel Universitätspital Basel
Wir sind am Puls technischer Innovation: Wir arbeiten mit den modernsten Geräten und lernen immer wieder neue Systeme kennen – das fasziniert mich.
Aurore Jordan
Radiologiefachfrau MTRA Interventionelle Radiologie
Universitätspital Basel Universitätspital Basel
Es ist aussergewöhnlich, wie interdisziplinär wir hier zusammenarbeiten, auch zwischen den einzelnen Kliniken. Das geschieht so nicht an vielen Orten.
PD Dr. med. Dr. habil. Elisabeth Artemis Kappos
Kaderärztin Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische u. Handchirurgie, Mitglied Tumorzentrum
Universitätspital Basel Universitätspital Basel
Ich bin stolz am USB zu arbeiten. Ich habe während meiner Zeit am USB eine grosse Unterstützung – auch finanziell – erfahren, ohne die ich meine Karriere niemals hätte machen können. Dafür bin ich sehr dankbar.
Thomas Dreher-Hummel
Pflegeexperte APN (Advanced Practice Nurse)

Weitere Auskünfte

Frau Laetitia Catherine Grosskost
Sekretariat Notfallzentrum

+41 61 32 87830

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Sarah Bass
HR Beraterin

+41 61 265 32 90
Kontaktformular
Kennziffer
Universitätspital Basel

Unser Bewerbungsprozess

  • Unterlagen einreichen
    Laden Sie Ihre vollständigen Unterlagen online über unser Stellenportal hoch. Sie erhalten anschliessend eine Bestätigungs-E-Mail – wir prüfen Ihre Unterlagen so schnell wie möglich.
  • Einladung zum Erstgespräch
    Falls Sie den Kriterien der Stelle entsprechen, laden wir Sie zum Gespräch (vor Ort oder virtuell) ein – das gegenseitige Kennenlernen dauert 45–60 Min.
  • Follow-Up: Das Zweitgespräch
    Sie haben uns überzeugt – wir möchten mehr über Sie wissen. Beim zweiten Termin erhalten Sie detailliertere Infos zur ausgeschriebenen Stelle und können all Ihre Fragen stellen. Der weitere Ablauf des Zweittermins hängt von der ausgeschriebenen Stelle ab.
  • Die Entscheidung
    Nach dem zweiten Gespräch geben wir Ihnen so schnell wie möglich Bescheid. Falls wir Sie auch von uns überzeugen konnten, erhalten Sie anschliessend Ihren Arbeitsvertrag zugeschickt.
  • Falls wir Ihnen eine Absage erteilen müssen, Ihr Profil uns aber interessiert: Wir nehmen Sie gerne in unseren Talent Pool auf und kontaktieren Sie, sobald eine passende Stelle frei wird.
  • Kennen Sie unsere Social-Media-Kanäle? Dort lernen Sie den Arbeitsalltag am USB kennen – und können sich so noch besser auf Ihr Interview vorbereiten.
  • Wir freuen uns auch über Bewerbungen aus dem Ausland. Gute Deutschkenntnisse setzen wir natürlich voraus. Mehr Infos finden Sie hier.
    Bewerben aus dem Ausland

Über das USB

Es gibt viele Gründe, zu uns zu kommen: Am USB arbeiten heisst in erster Linie, Teil eines engagierten Teams aus über 7500 Mitarbeitenden aus rund 90 Nationen zu sein. Unser lebhafter Alltag ist geprägt von zukunftsweisender Forschung, Spitzenmedizin und Wissenstransfer auf höchstem Niveau. Dazu kommen eine moderne Unternehmenskultur, Inter-disziplinarität, inspirierende Innovationskraft und vielseitige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Möchten Sie mit uns das Spital der Zukunft gestalten? Dann werden Sie Teil von uns! #TeamUSB
Das Notfallzentrum ist an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr geöffnet und behandelt Patientinnen und Patienten mit akuten und notfallmässigen Beschwerden. Aufgrund der Schwere der Verletzung oder Erkrankung muss in sehr kurzer Zeit entscheiden, welche Patientinnen und Patienten zuerst behandeln werden müssen.
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel
Universitätspital Basel

Assistenzärztin / Assistenzarzt 50-100%

Interdisziplinäres Notfallzentrum

Das Universitätsspital Basel nimmt eine führende Rolle in der (inter-)nationalen Medizin- und Forschungslandschaft ein. Unser Campus im Herzen der Stadt Basel steht für Innovationskraft, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und interdisziplinäre Zusammenarbeit.

nach Vereinbarung
1 Jahr
Petersgraben 4, 4031 Basel

Das können Sie bewegen

  • Erstuntersuchung, Diagnostik und Aufnahme ambulanter und stationärer Notfallpatient*innen mit eigener Beurteilung sowie gegebenenfalls Vorstellung bei Spezialist*innen
  • Triagieren von schwerkranken Patient*innen
  • Betreuung schwerstkranker Patient*innen im Schockraum unter Aufsicht der Oberärztin/des Oberarztes.
  • Bei simultaner Belegung des Schockraums mit zwei Patient*innen auch alleine Erstbetreuung von Notfallpatient*innen.
  • Visiten
  • Selbständige Berichterstattung und Kommunikation nach intern und extern

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Medizinstudium inkl. MEBEKO-Anerkennung
  • Mind. 1 Jahr klinische Erfahrung
  • Freude an der interdisziplinären Arbeit
  • Offenes, wertschätzendes Kommunizieren und Bereitschaft aktiv am Klinikalltag inkl. Fort- und Weiterbildungen mitzuwirken
  • Teamfähigkeit mit ausgeprägter Dienstleistungs- und Kundenorientierung

Jetzt Teil vom #TeamUSB werden.

Frau Laetitia Catherine Grosskost
Sekretariat Notfallzentrum

+41 61 32 87830

Sarah Bass
HR Beraterin

+41 61 265 32 90
Kennziffer
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
unispital-basel.ch
Universitätspital Basel